Kimi Räikkönen in the new Apple Maps commercial

Im letzten Rennen hatte Kimi einen Ausritt der besonderen Art, denn er dachte, er kann neben der Strecke außen rum und oben wieder herausfahren. Doch nix da! Er hat sich quasi klassisch verfahren und musste wieder umkehren. Dies wurde nun aus Spaß zum Anlass genommen, eine Art Apple Maps Werbung daraus zu machen. Seht selbst […]

ios6-maps

Map Wars – Apple Karten besser als die von Google

Obwohl die Apple Maps – welche ab iOS 6 die Google Maps ablöst – noch Beta sind, zeigen sie bereits jetzt, wo der Frosch die Locken hat. Apples Kartendienst bietet neben einer grandiosen 3D-Ansicht auch eine Turn-by-Turn-Navigation, Verkehrsinfos in Echtzeit, eine lokale Suche nach Points-of-Interest und die Siri-Integration. Im Video oben habt ihr einen schönen […]

iOS 6 Beta 4 ohne YouTube und mit besseren Maps

Vorhin hat Apple die vierte Beta von iOS 6 für Entwickler veröffentlicht. Diese kann im Dev-Portal oder ganz einfach OTA heruntergeladen werden. Größte Überraschung war auf jeden Fall das Fehlen der YouTube-App. Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit, dass nach den Google Maps auch die YouTube-App aus dem System verbannt wird. Auch wenn […]

Drei Tage mit iOS 6 – meine Eindrücke!

Vieles habe ich mir im Vorfeld erhofft und vieles wurde auch von Apple in iOS 6 umgesetzt. Aber nicht nur die bereits bekannten neuen Features wie sehr viel bessere Siri, Apple Maps, Facebook-Integration, Mail, Shared Photo Streams und Facetime über 3G-Mobilfunk wissen zu überzeugen und sind teilweise längst überfällig, sondern gerade die kleinen Details und […]

Google Maps mit Navigation

Google erweitert Maps um eine Navigations-Funktion. Dabei ist eine Turn-by-Turn-Navigation mit Sprachausgabe möglich. Google Maps Navigation ist vorerst Mobiltelefonen mit Android 2.0 vorbehalten und funktioniert nur für die USA. Ob das Ganze auch so in der Maps-Applikation auf dem iPhone implementiert wird, bleibt abzuwarten.

Navigationssysteme von Apple?

Laut dem Nachrichtenmagazin Focus, plant Apple den wohl den Einstieg in die Welt der Navigations- und Audiosysteme für Autos. „Unterhaltung, Kommunikation und Navigation in einer Einheit“ sollen die Geräte bieten, an denen in Cupertino derzeit gearbeitete werde. Unklar sei, so das Nachrichtenmagazin weiter, ob die Software Google Maps als Navigationshilfe Verwendung finden werde. Dafür jedoch […]