FacebookTwitterGoogle+YouTubeSpotifyFeed
Permalink

0

Anki DRIVE: iOS-gesteuerte Autos ab nächste Woche erhältlich

Zur WWDC 2013 wurde es erstmals offiziell vorgestellt, nun wird Anki DRIVE endlich in den Handel kommen. Ab nächste Woche ist Anki Drive für ca. 150,- Euro (vorerst nur in den USA und Kanada) im Apple Online-Store und in den … Weiterlesen

Permalink

6

Jailbreak-Tweak Velox zeigt was möglich ist

Ein neuer Tweak in Cydia namens Velox zeigt eine eindrucksvolle Möglichkeit iOS noch leichter bedienbar zu machen. Mit diesem Jailbreak-Tweak kann man Standard-Apps direkt im Homescreen starten und man kann somit direkt interagieren. Und dies ganz Apple-like.

Wie gesagt, funktioniert dies momentan nur mit den vorinstallierten Apps von Apple. Aber mittels Schnittstelle für Entwickler soll das auch bald mit Drittanbieter-Apps klappen. Velox soll in den nächsten Tagen für rund 2,- Dollar im Cydia-Store erscheinen.

Ich wünsche mir, dass Apple die Entwickler ins Boot holt und dies in iOS integriert, denn ein Jailbreak kommt für mich nicht infrage.

Permalink

3

Bravo Apple: Forstall geht, Ive kommt!

Jonathan Ive – Apples Design-Genie

Scott Forstall – seit Jahren für iOS verantwortlich – wurde von Tim Cook gefeuert. Bis Ende des Jahres darf er noch als Berater tätig sein und dann die Koffer packen. Ich finde es gar nicht so schlecht, denn so kommt mal frischer Wind in die Entwicklung von iOS. Forstall mochte ich eh nie so besonders.

Und unser Jonathan Ive soll es nun richten, denn der Chef-Designer ist nun nicht mehr nur für Hardware- sondern auch für das Software-Design zuständig. Und da erinnere ich mich an ein Interview mit Jony, welches noch gar nicht so lange her ist! Dort gab er an, dass er einiges anders machen würde und weniger verspielte Details (Lederoptik im Kalender und solche Dinge), sondern wieder mehr Klarheit und Einfachheit einbringen würde. Zufall? Wer weiß! Ich glaube, er wusste schon vor Wochen, was auf ihn zukommt.

Ich kann dazu nur sagen: Bravo! Warum? Wenn Jony im designen von iOS nur halb so gut ist, wie im Hardware-Bereich, dann erwarten uns in Zukunft sicherlich spektakuläre Änderungen bzw. neue, sehr sehr ansprechende Designs. Denn er hat’s einfach drauf. Was meint ihr?

Permalink

0

Erster Geburtstag: Happy Birthday Siri!

Alles Gute zum 1. Geburtstag Siri! Vor genau einem Jahr, nämlich am 4. Oktober 2011, wurde Apples Sprachassistentin im Zuge der iPhone 4S Präsentation vorgestellt. Seit dem ist sie auch schon viel erwachsener geworden und mit iOS 6 hat sie schon eine Menge mehr auf dem Kasten. Schauen wir mal, welche Fähigkeiten sie sich in Zukunft noch aneignen wird. Hübsch ist sie ja, jedenfalls wenn man sich die Dame auf dem Bild so anschaut. Dies ist jedoch nur ein Traum von Raj aus The Big Bang Theory (S05E14).

Permalink

0

Apple Patent – MagSafe Anschluss für iDevices

MagSafe ist schon eine geniale Erfindung und hat schon viele MacBooks vor der Reparatur oder dem Tod bewahrt. Seit 2006 ist die magnetisch gehaltene Anschlussmöglichkeit für die Stromversorgung an MacBooks nicht mehr wegzudenken. Der große Vorteil des MagSafe ist, dass bei Zug … Weiterlesen

Permalink

1

Neues von der Siri-Front

Und wieder ist ein Patent aufgetaucht, welches neue Funktionen für Siri zeigt. So soll man bald viele Funktionen des iPhone steuern können. Dazu gehören dann Dinge wie das Öffnen von Apps, die Eingabe von direkten Befehlen (also Steuerung der Apple Apps selbst, Systemeinstellungen wie “Bluetooth einschalten”, etc.) und es sollen weitere Geräte wie Macbook, iMac, Apple TV und iPad unterstützt werden.

Return to Top ▲Return to Top ▲