Das neue MobileMe ist da!

Nachdem der Cloud-Dienst von Apple bis vorhin eine Auszeit wegen Wartungsarbeiten hatte, ist MobileMe nun in neuem Gewand und mit neuen Funktionen zurück. Erwartungsgemäß gab es die neue (aus der Beta bekannten) Oberfläche für Mail, überarbeitete „Find my iPhone“-Funktion (oder sollte man mittlerweile lieber „Find my Device“ sagen) und auch eine neue Navigation.

me.com jetzt endlich iPhone-freundlich

Apple hat endlich den MobileMe-Service angepasst und man bekommt nun neben direkten Links zur MobileMe-Gallery- und iDisk-App im AppStore auch die Möglichkeit die „Find my iPhone“-Funktion anzusteuern, wenn man mit dem Mobile Safari die Adresse www.me.com eingibt.

Getestet und begeistert: Find my iPhone

Gestern Abend hab ich mich mal dran gemacht den neuen Dienst „Find my iPhone“ zu testen, der ja bereits scharf geschaltet ist. Und was soll ich sagen? Es ist genial und funktioniert einwandfrei! Voraussetzung ist natürlich iPhone OS 3.0 und ein MobileMe-Account. Ist das iPhone einmal verlegt worden oder abhanden gekommen, starten man einfach das […]