App-Tipp: Reeder 2 für iPhone und iPad erschienen

reeder2Mit Reeder 2 (für iOS) ist nun endlich der Nachfolger des wohl besten RSS-Readers für iOS und OS X erschienen und steht derzeit für 4,49 Euro im App Store bereit. Reeder 2 ist universal, also für iPhone und iPad. Zuvor musste man zwei Mal in die Tasche greifen, wenn man beide Geräte mit der App ausstatten wollte.

Im Sommer wurde der Vorgänger lediglich in der iPhone-Version mit Support für Dienste wie Feedbin, Feedly, Feed Wrangler, Fever und Readability ausgestattet, nachdem der Google Reader seine Tore geschlossen hat. Eine Anpassung für die iPad- oder Mac-Verion ließ auf sich warten. Zumindest für die iPad-Nutzer hat das Warten somit ein Ende und so fehlt jetzt lediglich noch die neue Mac-Version, auf die wir noch sehnsüchtig warten.

Doch was ist anders an Reeder 2 – außer, dass es nun eine Universal-App ist? Ganz klar: Optisch und technisch ist Reeder 2 für iOS 7 optimiert. Das geht beim App-Icon los und zieht sich auch durch sämtliche Menüs, Einstellungen und Ansichten. Wir finden die Anpassung sehr sehr gelungen. Wir bitten Silvio (Entwickler von Reeder) dies auch so für die Mac-Version umzusetzen. Dann sind wir alle sehr glücklich.

Also wieder – oder weiterhin – die klare Kaufempfehlung, wenn ihr den besten RSS-Reader haben wollt. Der Kaufpreis ist dafür absolut in Ordnung.

Reeder 3 (AppStore Link) Reeder 3
4,99 € Download »

Katergorie: iPad, iPhone Tags: , , , .

Tom

about me: love apple | social networker | founder of .mactomster | vapor | like motorsport and audi

Kommentar verfassen