iSync und OS X Lion – Kontakte synchronisieren

isyncpluginsViele Anfragen von iSync-Usern hat es bei der Nutzung von iSync mit OS X Lion gegeben. Das Problem war, dass der Sync glatt durchlief aber kein einziger Kontakt auf das Mobiltelefon gelangt ist. Und das trat lediglich bei Nutzern von MobileMe bzw. iCloud auf. Das Problem ist, dass iSync nur lokal gespeicherte Daten aus iCal und Adressbuch synchronisieren kann, also nur lokal gespeicherte Kalender und nur lokal gespeicherte Kontakte.

Lion nimmt bei Vorhandensein eines iCloud-Accounts jedoch im Adressbuch automatisch den iCloud-Account als Master und dort liegen für gewöhnlich auch die Kontakte.

Dafür gibt es eine ganz einfache Lösung: Kopiert die Kontakte vom iCloud Adressbuch ins lokale Adressbuch. Ist dies nicht zu sehen, müsst ihr es temporär aktivieren.
[blue_box]

  • Adressbuch öffnen und in die Einstellungen gehen
  • Dort den Standardaccount von iCloud auf Lokal stellen (Screenshot 1)
  • Einstellungen schließen und sämtliche Kontakte aus dem iCloud-Account mit Command + C kopieren (Screenshot 2)
  • Die Kontakte mit Command + V in den lokalen Account einfügen
  • Nun könnt ihr diese Kontakte mit iSync synchronisieren

[/blue_box] [green_box]Die passenden iSync Phoneplugins findest Du hier » [/green_box]
TomiSync und OS X Lion – Kontakte synchronisieren

Reaktionen 4

    1. Post
      Author
  1. Jonas Lüscher

    Hi Tom,

    die Synchronisation mit iSync und meinem Nokia 206 (nur die Kontakte, den Kalender will ich nicht synchronisieren) läuft durch und dennoch habe ich danach keine Kontakte auf meinem Handy. Ich habe über das Problem mit dem icloud Account gelesen und meine Adressbuch auf Lokal gestellt. Dort kann ich auch alle Kontakte sehen.
    Was könnte falsch sein?
    Ehrlich gesagt, verstehe ich deine Anleitung oben nicht ganz, bezüglich des Kopierens der icloud Kontakte (welches ist der Screenshot 2)?

    Für Hilfe wäre ich dankbar.

    Beste Grüsse

    J.

    1. Post
      Author

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *