Steve hat gewonnen! Weg mit Flash!


Steve weilt nicht mehr unter uns und hat doch noch einen Sieg errungen. Denn nun scheint Abobe’s Flash – zumindest auf mobilen Geräten – auszusterben.

Es schlug immer wieder große Wellen, dass Steve Jobs die Flash-Unterstützung auf iPhone und iPad nicht zulassen wollte. Und dies wird wohl auch so bleiben, denn woraussichtlich im Laufe des nächsten Jahres endet die Ära der Flash. Microsoft will es nicht mehr und auch Android-Geräte werden zukünftig kein Flash mehr unterstützen. Selbst Adobe hat bekannt gegeben, dass die Weiterentwicklung von Flash eingstellt wird. Für Android 4.0 Ice Cream Sandwich wird in diesem Jahr noch einmal eine Flash-Version veröffentlicht, danach ist Schluß.

Mit fehlt Flash auf meinem iPhone keinesfalls. Ich kam super ohne Flash zurecht. Also dann, lasst uns alle auf den HTML5-Zug aufspringen und… „Strike, Steve!“ 🙂

Katergorie: News Tags: , , .

Tom

about me: love apple | social networker | founder of .mactomster | vapor | like motorsport and audi

One Comment

Kommentar verfassen