OS X Lion – Erstes Fazit zum Löwen

Der Löwe ist da! Endlich! Und wie! Die Multi-Touch Gesten, Fullscreen-Apps, Misson Control, Launchpad, Mail und Airdrop begeistern mich dermaßen, das ich bereits jetzt nicht mehr darauf verzichten möchte. Besonders auf meinem 11“ MacBook Air macht es richtig Spaß. Es gibt auch viele kleine Neuerungen und Features, welche nicht so an die große Glocke gehangen wurden, wie zum Beispiel die Emoji-Unterstützung. Der Bernd hat auf rosenblut.org einmal ein paar Tipps und Tricks veröffentlicht. Es lohnt sich diese mal anzuschauen.

Wie geht es euch? Seid ihr zufrieden mit dem Lion?

Katergorie: Mac Tags: , , .

Tom

about me: love apple | social networker | founder of .mactomster | vapor | like motorsport and audi

18 Comments

  1. Ich bin super zufrieden, die Gesten-Steuerung macht echt Spaß. Im Moment gewöhne ich mich noch an das „natürliche Scrollen“ 😉

  2. Sieht auf dem MacBook schon mal sehr gut auf. Auf dem Mac Pro hat die Installation leider nicht so geklappt, ein Clean-Install scheint aber Abhilfe geschafft zu haben. Besonders die neue Optik hat es mir angetan….

  3. Ich hab auch Lion. Jetzt versuche ich meine Freundin zu überreden, dass die sich den Löwen auf ihr MacBook Air 11 auch draufläd.

    Wie sähe es denn mit der Legalität aus, wenn ich einer Person in meinem Haushalt den Lion über mein Apple Konto aus dem Store laden würde?

  4. Ich meine gelesen zu haben, dass man Lion nur auf seinen _eigenen_ Rechnern installieren darf. Unabhängig davon, ob auf einem „fremden“ Rechner die eigene Apple ID genutzt wird.

      • Gewiss, aber bis zu welchem Update des Löwen wird das noch funktionieren?
        Wenn mal wieder irgendwelche APIs verändert werden bzgl. des Zugriffs auf das Adressbuch oder iCal kann das ganz schnell sehr finster aussehen.

          • Ich habe hierzu mal Nokia und Apple angeschrieben. Schau’n mer mal, wer sich wann dazu äußert.
            Ich hoffe ja immer noch auf Apple, da es für die doch ein Klacks wäre, iSync als Download für den Löwen bereitzustellen (z.B. im AppStore) und weiterhin zu supporten, da ja auch die Leopardenfamilie nicht so schnell zu den Akten gelegt wird.

  5. Also generell bin ich sehr zufrieden, optische Neuerungen sind super geworden, Mission Control nutze ich ausgiebig, Launchpad macht für mich als Alfred User nicht viel Sinn, sieht aber schick aus… Was mich bis jetzt stört, ist dass ICQ Accounts mit iChat nicht funktionieren… Ich hoffe das ändert sich noch, aber bis dahin nutz ich Adium

Kommentar verfassen