Kurzmeldung: Jailbreak auch für das AppleTV 2

Nachdem nun bekannt ist, dass das neue AppleTV auch mit dem iOS läuft, hat das Dev-Team bekannt gegeben, sich auch an einen Jailbreak für Apples Streaming-Box zu machen. Sollte das so kommen, wäre dann doch eine Anschaffung zu überlegen, denn dann kann man sicher auch auf externe Speichermedien (über USB) und Content außerhalb einer iTunes-Mediathek zuzugreifen.

Katergorie: News Tags: , , .

Tom

about me: love apple | social networker | founder of .mactomster | vapor | like motorsport and audi

3 Comments

  1. Kleine freche Frage.

    Kannst du dich einmal entscheiden?
    Sonst bestell es schon einfach einmal, du kannst es ja wieder abbestellen wenn du keine Lust hast….

    Sorry, aber das musste sein. 😉

      • Ohne Zweifel wird viel mehr möglich sein.
        Es ist ja jetzt auch bekannt dass das Apple TV 8GB internen Speicher hat, Schlussfolgerung wird Apple da noch einiges draus machen, somit wird es sich das Dev-Team beim richtigen Zeitpunkt nicht nehmen lassen.

        Nunja, wenn du nur Filme schauen willst, Musik hören, ein paar Bilder anschauen dann reicht die APT, wenn du mehr möchtest, dann würde ich beim Mac Mini bleiben. Wenn’s dann noch um online TV geht würde ich auch beim Mac Mini bleiben (wenn das so wichtig ist).
        Sobald es um ProxyServer von Amerika geht, dann wird es auch in Zukunft nur den Mac Mini geben…. 😉

        Kurz gesagt auf des nächst grösser Firmware Update der APT warten

Kommentar verfassen