Mein Highlight: Apple TV der 2. Generation

Darauf habe ich gewartet und das neue Apple TV war mein persönliches Highlight der Special-Event Keynote vor ca. zwei Stunden. Bisher betrieb ich ein Mac mini an meinem TV aber das ständige Synchronisieren vom iMac z.B. nervt schon sehr. Nun kam das neue Apple TV, welches extrem klein ist und nur noch streamen kann. Hier mal die ganzen Neuerungen:

  • nur noch 1/4 so groß wie das alte Apple TV
  • schwarze kleine Box
  • WiFi und Ethernet
  • HDMI
  • optischer Audio-Anschluss mit 5.1 Surround
  • Alu Remote
  • kein lokales Speichern mehr nötig
  • neues Menü mit neuen Animationen (Slideshow etc.)
  • keine Einkäufe, nur noch Mietkäufe von Movies und Serien (HD)
  • Streamen von Flickr, MobileMe, Netflix, Rechner im Netzwerk
  • Streamen von iPad, iPod touch, iPhone via Airplay
  • Anzeige Photos, Videos, Musik
  • Vorbestellung ab heute!

Ich konnte nicht widerstehen und habe gleich zugeschlagen. Der Preis liegt in Deutschland mit Steuern und Abgaben bei 119,01 Euro. In den USA sind es 99 Dollar ohne Steuern. Und dieser Preis geht völlig in Ordnung. Hier geht’s zum Apple TV…

Katergorie: Mac, News Tags: , , , .

Tom

about me: love apple | social networker | founder of .mactomster | vapor | like motorsport and audi

17 Comments

  1. Du gehst wie halb Deutschland von falschen Annahmen beim Preis aus. Es sind 100 Euro gegenüber 99 Dollar. Also klar teurer, aber nicht so viel wie erzählt wird. Die US-Preise enthalten keine Mehrwertsteuer, die deutschen aber schon.

  2. Kurz nachdem der Apple Store wieder geöffnet war habe ich mir auch sofort das neue ?tv bestellt. Ich warte zwar zur Zeit immer noch auf die Bestätigungs-E-Mail, aber dafür freue ich mich umso mehr auf die bald eintreffende Bestellung!

  3. Gibt es schon Preise für die Inhalte? Also 4,99 USD für einen HD Film und 0,99 USD für eine Serie. Was macht das in EUR? Vielleicht 5,99 und 1,49 😀

  4. Habe das Ding
    Aber die Tatsache das ATV2 nicht meine gekauften Filme ( wohlgemerkt uber iTunes ) nicht streamt ist mehr als bedauerlich, es heißt doch so schön „Ihre ganze iTunes Bibliothek “
    Toll das Ding kann viel zu wenig für den Preis, siehe andere Mediaplayer.
    Meiner geht zurück sorry Apple

  5. Die ATV 2 gibt das Bild mit 60 Hz aus. Plasmafernseher können nur 50 Hz auf 100 Hz interpolieren. Bei allen meinen Freunden ist die ATV 2 auf Plasmafernsehern nicht zu gebrauchen. LCD Fernseher kein Problem.

    Hoffe auf Softwareupdate PAL 50 Hz.

  6. Ich habe auf das ATV 2 gewartet und wurde enttäuscht – keine Festplatte mehr und kein analoger Anschluss für Audio. Ich wollte doch einfach nur Musik hören ohne laufendes MacBook. So habe ich die Chance genutzt und noch schnell ein ATV 1 mit 160er Platte im Ausverkauf für 180 Euro ergattert.

    Ich bin voll zufrieden damit, Musik (MP3 und ALAC) gesynct und ab gehts mit gutem Klang. Ab und an schiebe ich auch mal ne Aufzeichnung von EyeTV rüber um die vom Sofa aus zu schauen.

    Übrigens laufen entgegen der Spezifikation auch 4:3 Monitore. Ich habe per HDMI-Splitter 2 x 19″ TFT Monitore am ATV – klappt gut.

  7. @Marco

    Scheinbar weder einen Plasma TV noch ein Apple TV2 zuhause oder ?!

    Ich sitze gerade vor einem Plasma TV (Panasonic) und schauen eine Film in HD per Apple TV 🙂

  8. Habe jetzt auch das ATV2 und bin grds zufrieden.
    Leider habe ich immer wieder Fehlfarben an meinem Philips LCD-Fernseher 37PFL8684H.

    Hat jemand eine Lösung dafür? Im Applesupport wissen sie auc nicht weiter. 🙁

  9. @an alle die auch das 50Hz Problem haben!

    Ich habe gestern mit dem Support von Apple telefoniert, zur Zeit gibt es keine Möglichkeit das ATV2 auf 50Hz umzuschalten. Der Supportmitarbeiter schickt eine mail an Apple und hat mir geraten, im Apple Support Forum ein Feedback zu geben, daß habe ich dann auch gemacht. Alle die sich die 50Hz Ausgabe am ATV2 wünschen, sollten auf der Supportseite auch ein Feedback hinterlassen, umso schneller wird’s umgesetzt ;):

    http://www.apple.com/feedback/appletv.html

Kommentar verfassen