Kurzmeldung: Update für Osfoora und Reeder für iPhone

Soeben wurden Osfoora 1.5 und Reeder 2.1 – jeweils für iPhone – auf den AppStore losgelassen. Der Twitter-Client Osfoora bekam die Unterstützung für das iPhone 4 Retina Display, erweitertes Geotagging und diverse Bugfixes spendiert. Background-Tweets werden im nächsten Update folgen. Der RSS-Reader namens Reeder bekam ebenfalls den Retina-Support, Sync beim start und natürlich diverse Bugfixes.

Katergorie: News Tags: , , , , .

Tom

about me: love apple | social networker | founder of .mactomster | vapor | like motorsport and audi

2 Comments

  1. also osfoora finde ich klasse. viele bugfixies usw. aber was mir gar nicht gefällt ist das neue design des home-bereiches. das alte sah wesentlich reduzierter und dadurch moderner und grafisch ansprechender aus. eine möglichkeit zw. den beiden designs zu wählen wäre schön.

Kommentar verfassen