Flug über Apples neue Serverfarm

Klassische Speichermedien wie CD, DVD und Festplatten sind am Aussterben und wir bewegen uns immer mehr auf das sogenannte Cloud-Computing zu. Ich persönlich nutze solche Dinge wie MobileMe, Dropbox und diverse Google-Services schon länger. Und Apple rüstet kräftig für diese wolkige Zukunft auf. iTunes könnte schon bald ein zu einem Streaming-Dienst mutieren mit dem man dann Musik und Filme abrufen kann, und zwar egal von wo und mit welchem Geräte. Erst kürzlich übernahm Apple den Streaming-Dienst Lala und baut an einer der größten Rechenzentren der Welt. In der Nähe von Maiden, North Carolina entsteht mitten in der Prärie eine 47.000 qm große und rund eine Milliarde Dollar schwere Serverfarm im Auftrag von Cupertino. Daraus kann man auf große Pläne in Sachen Cloud-Computing schließen. Warten wir ab, was da noch alles auf uns zukommt.

Katergorie: News Tags: , , .

Tom

about me: love apple | social networker | founder of .mactomster | vapor | like motorsport and audi