Weitere Infos zum iPhone 3GS!

Ich habe weiter kleinere aber wichtige Informationen bezüglich der Tarife und Aktionen rund um den Start des iPhone 3GS und der OS 3.0 für euch!

Fangen wir mit dem Besten an. Die iPhone OS 3.0 steht nicht erst ab morgen, dem 17.06. zur Verfügung, sondern wird laut Apple schon heute Abend (MEZ) released! Eine genaue Uhrzeit habe ich leider nicht, aber es lohnt sich sicher ab 18:00 Uhr ab und zu mal im iTunes den Update-Button zu drücken

Update: Da hat sich Apple wohl etwas verzockt. Gestern war wohl nix mit Update. Nun wird von 19:00 Uhr gesprochen. Warten, warten warten…

Wann die iDisk-App im AppStore verfügbar sein wird, kann ich leider auch nicht sagen, sollte jedoch spätestens morgen im Laufe des Tages kommen.

Der Mobile TV Client wird leider nicht mehr im Juni, sondern erst ab 1. Juli released. Also hier ist etwas Geduld gefragt, aber die Bundesliga-Saison beginnt ja eh erst im August 🙂

Upgrade Anytime gilt für alle, die schon ein iPhone besitzen und 12 Monate Laufzeit hinter sich haben. Die Aktion gibt es vorerst für 3 Monate.

Katergorie: iPhone, News Tags: , , , , , , .

Tom

about me: love apple | social networker | founder of .mactomster | vapor | like motorsport and audi

32 Comments

  1. Im Moment wird aber nur die Software für das iPhone 3G S zum download angeboten. Oder irre ich mich da? Ich weiß nicht, ob man die auch auf dem 3G installieren sollte.

  2. @Stefan: Hab den Download-Link wieder gelöscht, da die Firmware nur für 3GS war. Da dieses eh noch keiner hat, war der Download witzlos. Dann müsst ihr doch bis heute Abend warten. Ist ja nicht mehr lang 🙂

  3. @Mat: Die kam von Apple direkt! Wir haben jeden Morgen ein Zelko wegen dem iPhone. Und diese Info bekam ich heute morgen… Tja dann ist wohl irgendwas dazwischen gekommen 🙁 Obwohl die 3.0 für den iPod touch schon da ist! Auch in Australien ist die OS 3.0 für iPhone und iPod verfügbar… :kratz:

  4. Also ich find das Schade jetzt ist es sogar schon 17. Juni und ich warte immer noch vergebens.

    Also wirds wohl erst 18 Uhr heute sein, oder gibts da Erfahrungswerte!
    Bitte um Info.

    (ein müder Apple-Fan)

  5. @Tom:
    das ist wohl alles andere als fair…
    Man zahlt pro Monat 25€ (max. 300€) und der Vertrag bleibt bestehen oder besser er verlängert sich noch mal um 24 Monate. Das „alte“ iPhone kann man trotzdem nur im t-mobile Netz nutzen.
    Zusammengefasst:
    t-mobile lässt sich die Monate fast doppelt bezahlen (je nach Vertrag) und auf dem alten iPhone bleibt man sitzen oder man entsperrt es illegal um es dann eventuell zu verkaufen.
    Das sich der Vertrag verlängert ist ja normal, aber wofür sind „bitte schön“ die 25€ pro Rest-Monat?

  6. @Mario: Lass ihn doch ein wenig seinen Brötchengeber verteidigen 😉
    Ich verstehe ja, dass ein subventioniertes Gerät sich auch für den Provider auszahlen muss. Aber 25€ sind Wucher (vgl. 15€ beim vorzeitigen Umstieg vom 2G auf das 3G)…

  7. @Mario: Wie würde es dir denn gefallen, wenn wir das wie bei jedem anderen Handy handhaben würden? Also nix mit vorzeitigen Herankommen an das neue Modell! Was ist nun fair?!

  8. @Tom:
    ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster und behaupte die Nachfrage bei anderen „Handys“ ist mehr als gering und gerade wegen dem iPhone gibt es dieses „Upgrade Anytime“ um sich noch ein paar Euro dazu zu verdienen… 😉

  9. hi kollege,
    gehts gut? warte schon seit gestern 20uhr auf dieses update :ohman:
    und zum thema upgrade anytime: man kauft sich nunmal aus der vertragslaufzeit von maximal 12 monaten frei. ist klar das dies geld kostet und auch gerechtfertigt ist. aber 25euro ist schon echt nicht wenig. aber wer nicht will kann ja auch noch warten bis er regulär upgradefähig ist. wird ja keiner dazu gezwungen oder?! :kratz:

  10. Der Download war recht langsam, hat statt der zu Beginn angegeben 6 Minuten etwa 15 Minuten gedauert… Naja, wahrscheinlich findet jetzt einfach der große Ansturm statt. Das Update selber läuft jetzt seit ca. 10 Minuten…

  11. @Tom:
    ich will ja auch nicht streiten… noch zwei Dinge.
    1. das affektive Commitment = hervorragend (jeder Arbeitgeber würde sich freuen)
    2. Thema Kundenbindung = wieder zwei Kunden (meine Frau und ich) weniger…

  12. Hmm, liegt das am neuen OS oder an der Telekom, dass Internet und alle internetbasierten Funktionen heute so lahm sind?! :koch: :ka:

Kommentar verfassen