Mit GarageBand iPhone-Ringtones erstellen

Nach der Anleitung zum Erstellen von Klingeltönen unter Windows, schreibe ich zur Vervollständigung noch die Anleitung für die Verwendung eines Mac und dem Programm GarageBand. Mit Garageband (ab Version 4.1.1), welches Teil von iLife 08 ist, lassen sich eigene Klingeltöne von einer Länge von bis zu 40 Sekunden erstellen.

Und so funktioniert es:

  • Garageband öffnen und ein neues Musikprojekt anlegen
  • selektiere nun das Instrument „Grand Piano“ und entferne es mit der Löschtaste
  • per Mausklick auf das Multimediasymbol (rechts neben dem „i“-Icon) die Medienübersicht aktivieren und das gewünschte Lied (funktioniert nur mit Songs ohne DRM-Shutz) per Drag&Drop in das Garageband-Fenster ziehen

Medienübersicht

  • dadurch wird eine neue Spur erstellt
  • das Lied – wenn nötig – mit festgehaltener Maustaste ganz nach links ziehen, damit der Klingelton auch von Anfang spielt
  • ändere am unteren Fensterrand per Mausklick auf das Notensymbol die Ansicht „Takte“ in „Zeit“
  • klicke im Garageband-Menü auf „Bereitstellen“ > „Klingelton an iTunes senden“

Klingelton bereitstellen

  • es erscheint eine Fehlermeldung, die mit „Anpassen“ quittiert werden muss
  • es zeigt sich nun oberhalb des Liedes ein gelber waagerecht Balken, mit dessen Hilfe die Start- und Stopp-Position des Klingeltons festgelegt werden kann

Song zuschneiden

  • achte darauf, dass der Balken nicht länger als 40 Sekunden wird
  • klicke nach dem Einstellen erneut auf „Bereitstellen“ > „Klingelton an iTunes senden“
  • falls der Audioclip die richtige Länge hat, wird er ohne weitere Meldung normalisiert, konvertiert, an iTunes in den Ordner „Klingeltöne“ übertragen und probehalber abgespielt
  • nun muss nur noch das iPhone synchronisiert und der Klingelton im iPhone aktiviert werden

Das waren alle nötigen Schritte zum Erstellen eines Klingeltons für das iPhone. Sollte es im iTunes bei euch noch keinen Ordner „Klingeltöne“ geben, so kann dieser in den iTunes-Einstellungen unter „Allgemein“ durch das Setzen des Hakens in der Auswahl aktiviert werden.

Kategorie: iPhone, OS X Tipps Schlagworte: , , , , , , .

Tom

about me: love apple | social networker | founder of .mactomster | vapor | like motorsport and audi

10 Kommentare

  1. Pingback: .mactomster » Kostenlose iPhone Ringtones

  2. Pingback: Aus dem Weg ich bin Reiter » iPhone Klingeltöne selbst gemacht

  3. Pingback: iPhone-game.de

  4. Pingback: iPhone Tutorials | Dr. Web Magazin

  5. Pingback: .mactomster | iRingtones – Klingeltöne für iOS am Mac erstellen

Kommentar verfassen